• Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

LOTTA - Anti-Fa Magazin

LOTTA ist ein Anti-Fa Magazin, das regelmäßig erscheint und sich mit verschiedenen Facetten des Rechtsextremismus befasst.

LOTTA ist im Buchhandel (ISSN: 1865-9632), in Infoläden, an Büchertischen und auch postalisch erhältlich. Bestellungen sind auch via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Der Ladenpreis beträgt 3,- Euro, beim Versand von Einzelexemplaren kommt 1,- Euro für Porto und Verpackung hinzu. Ein Jahresabo über vier Ausgaben kostet 13,- Euro inklusive Porto.

LOTTA - antifaschistische Zeitung aus NRW, Rheinland-Pfalz und Hessen
Am Förderturm 27
46049 Oberhausen
http://www.lotta-magazin.de/

Im Januar 2013 erschien beispielsweise eine Ausgabe, die ihren Blick auf den Jahrestag des Solinger Brandanschlags richtet:

"Das Image der Stadt ist eben wichtiger"
Interview mit Taner Aday und Frank Knoche über den Solinger Anschlag

http://www.lotta-magazin.de/pdf/50/L50_sp_interview_solingen.pdf

"Der Widerstand ist eine Hydra!"
Die Neonaziszene im Ruhrgebiet nach dem Verbot

http://www.lotta-magazin.de/pdf/50/L50_er_nwdo.pdf

Schwarz-rot-gold mit brauner Kappe
Der "außerordentliche Burschentag" der "Deutschen Burschenschaft"

http://www.lotta-magazin.de/pdf/50/L50_er_deutsche_burschenschaft.pdf
 

    • Kontakt

      Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.
      Bendahlerstraße 29
      42285 Wuppertal

      Tel.: 0202/563-2759
      Fax: 0202/563-8178

    • Folge uns