• Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.

  • Asyl ist Menschenrecht - Workshops

Asyl ist Menschenrecht - Workshops

Die Ausstellung "Asyl ist Menschenrecht" war ein voller Erfolg. Nun finden verschiedene Themenbezogene Workshops in Anlehnung an die Ausstellung statt. 

Montag, 13. Juni 2016

Referentin: Marjorna Barackoeva
Partizipation – Jugendliche Flüchtlinge in der Politik.
Marjorna Barackoeva kommt aus Tadschikistan und lebt seit einem Jahr in Deutschland. Sie ist u.a Sprecherin
von JoG Rheine und sie wird zum ersten Mal in der Geschichte als betroffene Flüchtlingsjugendliche
drei Tage als Abgeordnete im Rahmen des Jugendlandtags 2016 in der Piraten-Fraktion des Landtags
arbeiten.
Was bedeutet dies für eine Jugendliche, die von der Abschiebung bedroht ist? Diese Frage und vieles mehr
wird sie im Rahmen des Workshops thematisieren.

Mittwoch, 29. Juni 2016
 

Referent: Al Fares
Leben ohne Familie – Familienzusammenführung von syrischen neuen Bürgern.
Al Fares kommt aus Syrien, er ist ehrenamtlich sehr aktiv und arbeitet auch in Münster. Trotzdem muss er
leider seit zwei Jahren ohne seine Familie leben. Was heißt das, wenn man psychisch denkt? Wie kann man
mit solcher Ungewissheit unter uns leben und sich an unser Verhalten anpassen?

Montag, 4. Juli 2016

Referentin Avin
Fluchtwege und Fluchterfahrung
Avin kommt aus Syrien und hat dort Psychologie studiert. Auf dem Fluchtweg hat sie viel Schlimmes gesehen
und miterlebt. In diesem Workshop wird sie uns berichten, wie man mit den Menschenrechten und
mit der Menschenwürde umgeht. Was bedeutet es, hochqualifiziert zu sein und trotzdem keine Arbeit zu
haben?

Die Informationen als Download:

Asyl ist Menschenrecht

    • Kontakt

      Wuppertaler Initiative für Demokratie und Toleranz e.V.
      Bendahlerstraße 29
      42285 Wuppertal

      Tel.: 0202/563-2759
      Fax: 0202/563-8178

    • Folge uns